...melt with you...
Gratis bloggen bei
myblog.de



Es ist ein Hanf!

Aaaalso, ich hock so vor meinen Pflänzchen und überlege was das wohl ist was da wächst, könnten ja auch Radischen sein.
Was weis ich, schließlich ist das meine Premiere als Drogenanbauerin.

Da kommt meine Tochter und sagt:"Oh, Hanf, cool!"

Yupphie, ich scheine die richtigen Körnchen erwischt zu haben.
.

............Aaaaber, moment mal, zurückspulen!.............woher weis meine Tochter wie die aussehen?!!!

Also nix wie in ihr Zimmer und zum Fenster raus schauen. Aber die Regenrinne vor ihrem Fenster sieht ganz jungfräulich aus und sie hat bei ihrem Schulprojekt "wer züchtet die schönste und größte Geranie" ausreichend bewiesen keinen grünen Daumen zu haben.

Nun stellt sich mir die Frage, ist da ein ernstes Tochter/Elterngespäch angesagt?

Oder gehört das mittlerweile zur Allgemeinbildung?

Halte Euch auf dem Laufenden

21.4.07 19:10
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


charala (22.4.07 23:20)
natürlich gehört so etwas zu "allgemeinbildung"

als ich 12 war , habe ich auf dem fensterbrett in der wohnung eines freundes auch hanf entdeckt! (was den eltern aber anscheinend ziemlich peinlich gewesen ist )

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Startseite

Über...

Gästebuch

Kontakt

Archiv

Abonnieren

Design